Optimaler Sichtschutz

Wer seine Privatsphäre schützen möchte und dennoch für den nötigen Glanz im Eigenheim sorgen will, der trifft mit Storen die richtige Wahl. So sieht eine Store nicht nur schön aus, sie wird auch zum zuverlässigen Sichtschutz. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Varianten und diese eignen sich für vielfältige Zwecke.

blind-170046_640Die Store umfasst viele Produkte
Zumeist wird mit dem Begriff Store eine klassische, weiße Gardine bezeichnet. In der Schweiz ist mit der Store allerdings ein Rollladen oder eine Jalousie gemeint. Auch Markisen werden als Storen bezeichnet. Eine Store hat ein ganz einfaches Funktionsprinzip. So kann sie zu- und aufgezogen werden. Sie dient damit als Sichtschutz, lässt auf Wunsch aber auch das nötige Licht herein. Auch bei den Längen gibt es Unterschiede. Manche Store reicht lediglich bis zur Mitte des Fensters, während andere Produkte bis zur Fensterbank reichen. Es wird also in Halbstores und Langstores unterschieden. Dennoch werden von den Kunden zumeist die Langstores gewählt, da diese den perfekten Schutz bieten.

Schutz vor der Sonne
Neben dem Einsatz als klassischer Sichtschutz, sollen Storen auch die direkte Sonneneinstrahlung verhindern. So kommen sie sogar in gewerblichen Bereichen zum Einsatz, denn mit ihrer Hilfe werden zum Beispiel PC-Arbeitsplätze vor unerwünschter Sonneneinstrahlung geschützt. Da die Sonnenstrahlen nicht in die Räume dringen können, wird auch das Mobiliar geschont. Oftmals bleichen Böden oder Möbelstücke durch die Sonneneinstrahlung aus und mit hochwertigen Storen kann das verhindert werden. Natürlich gibt es auch hier große Qualitätsunterschiede. Eine hochwertige Store sollte sich ganz einfach öffnen und schließen lassen. Bei sehr guten Produkten geht dieser Vorgang fast geräuschlos vonstatten. Wer hier am falschen Ende spart, der muss sicherlich schon bald nachrüsten. Eine Store kommt sehr oft zum Einsatz und deshalb sollte diese von allererster Güte sein. Wer diese Regeln beachtet, der wird an den Storen über einen langen Zeitraum hinweg seine Freude haben.

Eine Store für jeden Zweck
Wer sich für eine Store entscheidet, der hat in der Regel die Qual der Wahl. Der Markt ist voll mit hochwertigen Produkten. Sehr beliebt sind hier zum Beispiel die Lamellenstoren. Diese sind hocheffizient und schützen das Eigenheim optimal. Das Tageslicht lässt sich dabei differenziert lenken und somit kann eine perfekte Ausleuchtung der Räume gewährleistet werden. Unerwünschte Einblicke werden ebenfalls verhindert und auf Wunsch ist auch eine komplette Abdunkelung des Raumes möglich. Auch Markisen aus Stoff sind gefragt. Sie sorgen für einen hervorragenden Schutz vor der Sonne und können das Gesamtbild der Fassade mit einfachen Mitteln auflockern. So können sich Kunden zum Beispiel für eine Fallarmmarkise, eine Senkrechtmarkise oder eine Vertikalstoffstore entscheiden. Auch die Stoffmuster sind verschieden und so kann sich der Kunde genau die Store aussuchen, die seinen Vorstellungen entspricht. Durch eine farbige Store können Eigenheime bunter werden und wer lieber die klassische Variante bevorzugt, der kommt ebenfalls auf seine Kosten.

Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>